Onlineveranstaltung

Mehr qualifizierte Fachkräfte für Ihre freien Stellen

Zeigen Sie der zukünftigen Fachkraft, wie schön Ihr Unternehmensstandort Oberkirch ist.

  • Die Bewerberqualität steigern
  • Die Recruitingzeit verkürzen
  • Ihre überregionale Bewerbungsquote steigern
Region
Author Image 1
„Bei der Akquise von Fachkräften gewinnen weiche Faktoren eine immer größere Bedeutung. Zukünftige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter möchten neben dem Arbeitsumfeld im Unternehmen wissen, welche Angebote der neue Wohn- und Arbeitsort für sie in den Bereichen Bildung, Medizin, Freizeit, Vereinswesen, Infrastruktur bereithält. Oberkirch ist eine Stadt mit hoher Lebensqualität eingebettet in eine interessante Region. Mit der Standort-Info-Grafik bieten wir den Oberkircher Unternehmen diese Informationen auf einen Blick und damit einen echten Mehrwert bei der Fachkräfteakquise.”

Matthias Braun, Oberbürgermeister

Author Image 2
„Eingebettet auf der Karriereseite der Unternehmenshomepage und integriert in Stellenanzeigen erhalten potenzielle Bewerber auf einen Blick ein Gefühl für unsere Stadt und unsere Region. Viele Fragen stellen sich potenzielle Bewerber im Zusammenhang mit einem Wohnortwechsel. In welchen Vereinen können wir uns aktiv beteiligen? Welche Schulen und Kindergärten stehen zur Verfügung? Welche Fachärzte gibt es vor Ort? Mit der neuen Standort-Info-Grafik können diese Fragen bereits im Rahmen der Bewerbung auf einen Blick beantwortet werden.”

Nadine Klasen, Wirtschaftsförderin

Jetzt anmelden:

Kostenfreie Infoveranstaltung für Unternehmen am 23.7. und 27.7.2021

Die Standortmarketing-Tools auf einen Blick

Die Attraktivität der Stadt digital sichtbar machen

Standortinfo-Grafik
BASIS
Informiert Bewerber:innen über den Unternehmensstandort
Die Unternehmen können das standardisierte Echtzeit-Tool kostenlos auf ihrer Website einbinden und Bewerber:innen mit Informationen zu Freizeitangeboten und Infrastruktur von der Lebensqualität des Standorts überzeugen.
Vorteile für Unternehmen:
  • Steigerung der überregionalen Bewerberquote und -qualität
  • Verkürzung der Recruiting-Zeit
  • Aktualität ohne manuelle Datenpflege
  • 1 Jahr kostenlos für Unternehmen der Stadt Oberkirch
Standortinfo-Grafik
PREMIUM
Bietet flexible Anpassungsmöglichkeiten
Mit der kostenpflichtigen Premium-Version profitieren Sie von zahlreichen weiteren Vorteilen: Sie können die Standortinfo-Grafik beispielsweise direkt in die Stellenanzeige einbinden oder sie an Ihr Corporate Design anpassen.
Zusätzliche Vorteile für Unternehmen:
  • Customized in Ihrem CI
  • Flatrate auf künftige Leistungserweiterungen
  • Ganzheitliche Einbindung durch Add Ons im Onboardingprozess
  • Sichtbarkeit der CSR Aktivitäten durch Nennung als Sponsor
Regio-Finder
COMING SOON
Zeigt der zukünftigen Fachkraft die Lebensqualität einer ganzen Region
Der Regio-Finder bietet alle Funktionalitäten der Standortinfo-Grafik – aber für eine ganze Region. Das Tool stellt flächendeckende Informationen zu Freizeitangeboten und Infrastruktur bereit und vernetzt die Landkreise.
Zusätzliche Vorteile für Unternehmen:
  • Attraktivität und Lebensqualität der Region sichtbar machen
  • Radiussuche mit Präferenzfilter für Bewerber:innen
  • flächendeckende Informationen im Mitarbeiter-Einzugsgebiet
  • Landkreise vernetzen
Author Image 1
„Ein Standortwechsel entscheidet niemals ein Bewerber ganz allein. Je besser Sie über die Infrastruktur Ihres Standortes informieren, umso höher ist die Chance, dass sich die ganze Familie ihres potentiellen Mitarbeiters für Sie entscheidet.”

Andreas Seltmann, Employer Branding Experte

Noch Fragen?

Ihre Ansprechpartnerin für Oberkirch:

Contact Person

Nadine Klasen, Wirtschaftsförderung Oberkirch

Rufen Sie mich gerne an
oder schreiben Sie mir per Mail:

Email: ed.hcrikrebo@nesalk.n
Telefon: 052-28 20870

Ihre Ansprechpartnerin bei FAMIGO:

Contact Person

Vanessa Hilbert, Projektmanagerin bei FAMIGO

Rufen Sie mich gerne an
oder schreiben Sie mir per Mail:

Email: ofni.ogimaf@assenav
Telefon: 0046329 44670

... oder direkt zur Infoveranstaltung am 23.7. und 27.7.2021 anmelden: